Das Wohnzimmer im November

Die Tage werden grau und kalt – kein Grund zu Hause bleiben. Im Kostheimer Wohnzimmer kann man nette Menschen treffen. Gleich am ersten Samstag im November eröffnen wir eine Ausstellung mit Bildern des Malers Hjalmar Thelen. Zu sehen sind Stillleben – die passen ja besonders gut in ein Wohnzimmer. Wir eröffnen die Ausstellung am 3.11. um 18.00 Uhr, Sebastian Ahrens serviert uns dabei Leckerbissen auf der Harfe. Zur Ausstellung haben wir ein kleines Begleitprogramm vorbereitet: Am Freitag, den 23. November lesen wir Texte aus der Küche und eine Woche später zum Ende der Ausstellung gibt es dann endlich auch mal etwas zu essen: Das Essen steht dann auf dem Tisch. Näheres finden Sie in unserem Veranstaltungkalender.

Dass es nicht egal sein darf, was auf den Tisch kommt, darum geht es bei unserer Veranstaltung „Mehr fair – ein Abend über Fluchtursachen, Mikrokredite und (nicht nur) Bananen“ am Freitag, 16. November um 18.00 Uhr. Die Frage des Abends: Können wir die Welt verändern? Vielleicht ein bißchen? Näheres dazu – siehe Veranstaltungskalender.

Ansonsten sind wir wie immer donnerstags ab neun Uhr zum Marktfrühstück da, mittwochs kann man bei uns Schach spielen (und es auch lernen), an den Donnerstagen bieten wir weiter unsere Konversationsabende in spanischer und englischer Sprache an. Es gibt also viele Gelegenheiten, mal vorbeizukommen, wir freuen uns darauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.